MM Swissmilk: „Frühstück to go“

Sonntag, schönes Wetter und … frühstücken 🙂

Heute ist ein Tag an dem ich Zeit habe um mit meiner Familie zu frühstücken und ja, der Sonntag ist mein cheat day. Heute essen ich alles hahahah aber während der Woche es ist nicht so. Meine Tochter geht Arbeiten wie mein Partner auch und es ist schwierig dass alle zusammen Zeit haben.

Damit wir alle ein gutes und gesundes Frühstücken bekommen, hab ich eine Zauberformel: «Zmorge to go»Diese Frühstücks-Variante ist schnell zubereitet und kann unterwegs im Tram oder im Büro genossen werden. Damit starten sogar Morgenmuffel gemütlich und stressfrei in den Arbeitsalltag. Gesunde und vollwertige Zutaten wie Milch, Milchprodukte, Früchte, Nüsse und Vollkorn machen den Start in den Tag perfekt.

 

Möchtest du auch ein gesundes Frühstück für unterwegs haben? 

Beeren-Müesli to go

Zutaten
Zubereiten: 10 Minuten

Für 1 Person
150 g Beeren, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren,
Brombeeren, frisch oder tiefgekühlt
1 TL Zitronensaft
100 g Rahmjogurt (griechische Art)
1 TL Honig
2 EL Leinsamen-Kürbis-Sonnenblumenkernen-Mischung
(siehe Tipp)

Zubereitung

1. Beeren mit Zitronensaft mischen. Das Jogurt in ein Glas geben, mit Honig beträufeln. Die marinierten Beeren und
die Kernenmischung abwechslungsweise auf das Jogurt schichten. Das Glas mit dem Deckel verschliessen und
bis zum Geniessen kühl stellen.
Tipp: Je 5 EL Leinsamen, Kürbis- und Sonnenblumenkerne in der Bratpfanne ohne Fettzugabe kurz anrösten. Auskühlen
lassen und in ein Vorratsglas mit Deckel abfüllen.

Das ist die beste Möglichkeit um die wichtigste Mahlzeit  nicht zu verpasst und Gesund zu bleiben. So schaffen es meine Familie und ich, mit SWISSMILK.

XOXO

www.swissmilk.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.