HYALURON – Lippen Volumenpfege

Heute schreibe ich über ein kleines Produkt mit sehr grossen Werte, die HYALURON – Lippen Volumenpflegen. Es gibt kein Frau die ich kenne welche nicht von voluminösen Lippen träumen. Einige lassen sich sogar operieren damit sich ihr Traum erfüllt. Ich habe nichts dagegen, aber es gibt auch am Markt einige andere Möglichkeiten um die Lippen zu helfen.

Ich habe für 2 Wochen die HYALURON – Lippen Volumenpflegen  probiert und jetzt erzähle ich euch meine Erfahrung.

PRODUKT

HYALURON – Lippen Volumenpflegen ist aus einer Serie von guten Produkten (welche ich alle testen möchte :)) von medipharma cosmetics. Sie arbeiten mit der innovativen Systempflege pharmazeutischer Hyaluronsäure. Aber was ist Hyaluronsäaure?  Sicher hast du dich das schon gefragt, oder?!

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz und fast überall im Organismus zu finden. Etwa 50 Prozent der natürlichen Vorräte befinden sich in der Haut, wo die wasserliebenden Moleküle die Feuchtigkeit wie Schwämme festhalten. Wenn die Zellen mit der Zeit immer weniger Hyaluronsäure produzieren, verliert die Haut ihr Feuchtigkeitsbindevermögen und damit auch ihre Geschmeidigkeit, Elastizität und frische Ausstrahlung.

Hyaluronsäure-Moleküle binden das 6000-fache ihres Eigengewichts an Wasser, bilden so regelrechte Feuchtigkeitskissen, die das Gewebe aufpolstern und gleichzeitig den Teint zum Strahlen bringen, sagt Saskia Weber, Leiterin Forschung und Entwicklung bei medipharma cosmetics.

VERPACKUNG

Die Verpackung enthält 7ml, im gepflegten und neutralen Look. Mir gefällt es gut, sogar sehr gut.

APPLIKATOR

Der Applikator ist sehr weich. Man muss die Verpackung drücken damit die Lippen Volumenpflegen in der gewünschten Menge raus kommt, was mir sehr gut gefällt, es bleibt nichts übrig und das hilft den Deckel sauber zu halten. Vielleicht sagt dir das nichts aber wenn immer etwas übrig bleibt verlierst du  etwas vom Produkt und unsere Taschen haben es nicht gerne wenn alles verschmiert.

FARBE

Es gibt nicht eine grosse Auswahl aber ich finde die zwei Farben super.

Rosé (die hab ich): Ich finde diese Farbe sehr schön und meiner Meinung nach die bessere Entscheidung. Da es eine sehr neutralen Ton ist, kann man es entweder nur so auftragen und rausgehen oder man kann auch einen farbigen Lippenstift drauf tun. Das ist die Versatilität, welche wir heutzutage brauchen und möchten.

Marsala: Mit diesem Ton bist du auch nicht falsch. Beim auftragen wirst du sehen, dass du kein anderen Lippenstift brauchst da man den Glanz und die Farbe des Glosses siehst.

Ich bin ehrlich gesagt unentschlossen, welche meinen lieblings Ton ist. HIHI am liebsten alle beide zusammen.

 

RESULTAT

 

Nun kommen wir zu dem Ergebnis…..

Bei mir habe ich eine dezente Änderung bemerkt. Ich denke man muss es immer wieder benutzen um einen grösseren Unterschied zu merken. Meine Lippen haben sich immer frisch und gepflegt angefühlt. Dies ist ein Produkt, welches sein Versprechen wirklich einhält.

Dem entsprechend…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.