Geschützte Haare im Herbst „Haarmilch-Spray“ – Mein Geheimnis

Alle fragen was mache ich das meine Haare immer so schön glänzt. Das werde ich jetzt mit euch teilen 🙂

Zuerst muss ich erzählen das ich  NIE meine Haare gefärbt habe und nein, ich habe nichts dagegen. Sogar mag ich wenn jemand das macht und bin immer am schauen über die Trends. Es ist einfach das ich zufrieden bin mit der dunklen Farbe meines Haar.

Ich empfehle die Haare periodisch zu schneiden, mindest alle drei Monate beim Friseur eures Vertrauens. Es ist wichtig gute und spezifische Produkte für die Art deines Haares zu benutzen . Ich wechsle das Produkte ca vier Mal im Jahr, im Prinzip pro Jahreszeit. Weil zum Beispiel jetzt im Herbst es gibt manchmal am gleichen Tag Regen, Sonne, dann Wind und es ist kalt. Das ist fürs Haar gleich wie für die Haut, es ist sehr Aggressiv.

Ein neu kennengelerntes Produkt ist zu empfehlen, ich finde es sehr gut: der Haarmilch-Spray.  Das Produkt mit Moringa- und Argan-Extrakten nährt und schützt Strähne für Strähne vor der herbstlichen Witterung.haarmilch-sprayMit dem Extrakt von Moringa und Argan wird das Haar auch gleichzeitig genährt. Moringa gilt als Wunderbaum. Bereits vor 2000 Jahren war das Öl bei wohlhabenden Ägyptern sehr beliebt. Nun beweisen auch einige Forschungsergebnisse, dass Moringa das Haarwachstum fördert oder neues Haar wachsen lässt. Gerade Menschen, die durch eine Krankheit ihr Haar verloren haben, sprechen auf das Extrakt sehr positiv an.

Argan vom marokkanischen Arganbaum ist reich an Vitamin E, enthält ungesättigte Fettsäuren und riecht herrlich. Es wirkt feuchtigkeitsspendend auf das gesamte Haar von der Wurzel bis in die Haarspitze.

Spröde, gestresste Haare werden wieder seidenweich.

Was ich persönlich super finde ist dass die Anwendung des Haarmilch-Sprays völlig unkompliziert ist. Einfach das gesamte Haar einsprühen, im trockenen oder im nassen Zustand. Die schützende und umstrukturierende Wirkung des ist bereits nach der ersten Anwendung sicht- und spürbar – damit das Haar der Witterung und dem nahenden Herbst schnell trotzen kann.

Es gibt weitere Faktoren die für das Haar Probleme bringen können, wie Stress oder Krankheiten. Das Haarinstitut hat gute und entsprechende Behandlung.

Wer mehr über das Produkt wissen möchte:

www.haarinstitut.ch

Puls 5 | Giessereistrasse 18 | 8005 Zürich

Tel. +41 (0)44 275 25 25 | Fax +41 (0)44 275 25 26 | info@haarinstitut.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.