Die Lange Nachte der Mode 2015 – Zürich

Mein erstes Mal an diesem Event und ich bin sehr zufrieden!!!

Super Atmosphäre, perfekte Organisation und überall glückliche Menschen!

Programm

Am Rennweg war die Fashion Parade mit der vom Künstler Gerry Hofstetter an die Häuser projizierten Lichtkunst. Wunderschönen Models zeigten uns auf der „Strassenbühne“ die Frühlingskollektion. Was für eine Show!!!

Für die Kampanie gegen Menschenhandel wurde der legendäre Stilettolauf in der Linthgasse veranstaltet. Dort kämpften Frauen und Männer auf den High Heels für eine gute Sache. Ein sehr lustiges Rennen 🙂
Es gab Mini Heels zum Kaufen um die Kampanie zu unterstützten (ich habe meine !!)

IMG_8528 Hig Hells

Bei JELMOLI, Party, DJ , Klavier, Fashionistas, Modebegeisterte überall am shoppen, trinken und sich entspannen an den neusten Trends .

IMG_8520  IMG_8524 IMG_8525  IMG_8521

Nächste Station, PKZ Women. Am Eingang drei Jungen Männer bereit für Fotos mit den Gästen.  (Nein ich habe keines gemacht, auch wenn sie mir gerufen haben)

IMG_8535  PKZ

IMG_8542     IMG_8546      IMG_8553   IMG_8557    IMG_8564 IMG_8565   IMG_8569  IMG_8572  IMG_8576

Bei SCHILD, Modenschau und professionelles Shooting  (hübsch oder ;))

IMG_8637

An der Bahnhofstrasse begeistere ich mich immer wieder über die schönen und kreativen Schaufenster, Kunstfenster ist auch nicht übertrieben.

IMG_8583 IMG_8624 IMG_8627

 

Über alle Etagen von GLOBUS Modeschau…Fashion is in the air
und Rock`and Roll, bei HERREN GLOBUS, sehr cool!!!

Und ich konnte mir nicht entgehen lassen, Clifford Lilley und viel Promis aus Kunst und Mode.
Lilley habe ich leider nicht getroffen, aber gehört auf Radio 24, auf dem Nachhauseweg.

Aber die Mode Nacht war nicht fertig, wer Lust hatte, Fashion Party im Club HILTL…die laaange Nacht der Mode.

Gut, bin zufrieden mit dem super Event, und warte schon auf den nächste Lange Nachte der Mode 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.